Konzept & Inhalt

Der Fachkongress kontakte 2019: Financial Planning Praxis unter der wissenschaftlichen Leitung des PFI Private Finance Institute der EBS Business School ist eine ‚Institution‘! Zum 22. Mal treffen sich auch dieses Jahr wieder Beraterinnen und Berater aus allen Bereichen des Private Banking und Wealth Management sowie aus dem Financial und Estate Planning.

Aber der Kongress kontakte 2019 ist auch eine Networking- und Austauschplattform zwischen Branchenvertretern, Alumni und vor allem CFP®, CFEP®, CEP® und EFA®, für die es entsprechende Sonderpreise bei der Anmeldung gibt. Und natürlich erhalten Sie 13,5 CPD-Credits vom FPSB Deutschland und 2 IDD-Credits.

Das PFI Private Finance Institute hat den Kongress kontakte 2019: Financial Planning Praxis dieses Jahr unter das Motto „Zukunftsszenarien für Private Finance & Wealth Management“ gestellt.

 

Globaler Handel, Zukunftstechnologien und Industriepolitik in einer digitalen Welt bestimmen die öffentliche Diskussion und bewegen die Märkte. Gleichzeitig sind Wirtschaftspolitik und Sanktionen Mittel der internationalen Diplomatie geworden.

Deshalb hat das PFI Private Finance Institute Experten der führenden nationalen und internationalen Think Tanks dafür gewinnen können, unter dem Leitthema des ersten Tages „Deutschland und die Welt: Zukunftsszenarien für Private Finance & Wealth Management“ ihre Einschätzungen und Analysen darzulegen und zu diskutieren. Fokusthemen sind Russland, aber auch Deutschland vor dem Hintergrund der chinesischen Digitalisierungsstrategie. Abgerundet wird der 1. Kongresstag mit "lokalen" Themen rund um die Zukunftsfähigkeit von Lebensversicherungsgesellschaften sowie regulatorische Fragestellungen.

Der zweite Tag widmet sich dem Leitthema "Digitalisierung und Beratungsansätze: Zukunftsszenarien für Private Finance & Wealth Management". Nach dem Eröffnungsvortrag zum Thema Erfahrung und Zukunftsfähigkeit werden die zentralen Themenblöcke "Big Data", "Künstliche Intelligenz" und "Cybersicherheit" diskutiert und auf ihr Investmentpotenzial beleuchtet. In einem weiteren Schritt wird ganz konkret auf die Auswirkungen der Technologisierung und Digitalisierung im Financial Planning, in der Vermögensplanung und im Versicherungsbereich eingegangen.

Kommen Sie also am 17. und 18. September 2019 nach Mainz!