Medienpartner

Absolut Research GmbH

 

Die Absolut Research GmbH wurde im Jahr 2000 mit dem Ziel gegründet, institutionellen Investoren im deutschsprachigen Raum innovatives Know-how und praxisnahes Research für die Kapitalanlage zu liefern.

 

Unseren sich ergänzenden Fachpublikationen – vom Wissensmagazin über Performanceanalysen verschiedener Segmente bis hin zur Analyse eines einzelnen Produktes – bieten unabhängige und neutrale Informationen, um auf die Herausforderungen des Kapitalmarktes reagieren zu können. Dazu gehört auch, sich der stärker werdenden Nachfrage institutionelle Investoren im Bereich „Nachhaltigkeit / ESG“-Investments anzunehmen. Mit dem „Absolut|impact“ bieten wir seit 2016 die erste Fachpublikation zum Thema für diese Zielgruppe.

 

Mehr: www.absolut-research.de



Banken + Partner

 

„Banken+Partner“ fördert den Dialog. In der Zeitschrift für Strategie und Management kommen Experten und Praktiker der Branche zu Wort. Ob Digitalisierung, FinTechs, Kostendruck oder Regulierung: „Banken+Partner“ organisiert Diskussionsrunden mit Personen, die tatsächlich etwas zu sagen haben: Entscheider aus Banken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken sowie Experten der Partner der Kreditwirtschaft.

Aus diesem Grund wird „Banken+Partner“ auch von den wichtigsten Zielgruppen der Finanzdienstleistungsbranche – Vorständen, Geschäftsführern und Bereichsleitern – gelesen. Sie finden sich und die sie betreffenden Themen in der Zeitschrift wieder – und erhalten Ideen und Erfahrungsberichte von anderen Instituten und ausgewiesenen Branchenexperten. Ein Beirat aus Vertretern der Kreditwirtschaft unterstützt die Redaktion bei ihrer Arbeit.
 

Mehr: www.bankenundpartner.de



BANKMAGAZIN

 

Das BANKMAGAZIN ist die größte, unabhängige Zeitschrift der Bankenbranche im deutschsprachigen Raum. Unabhängige und renommierte Experten berichten für Sie monatlich über die wichtigsten Themen aus der Bankenwelt: Unternehmensstrategie, Branchenentwicklung, Marketing, Vertrieb, Personal, IT, Finanzprodukte.

Mehr: www.springerprofessional.de/bankmagazin



GoingPublic Magazin

 

Das GoingPublic Magazin beleuchtet für Emittenten die Being Public- und Investor Relations-Trends und stellt relevanten Kapitalmarkt-Neuerungen vor. Der Titel „GoingPublic“ steht für die Königsklasse des Corporate Finance-Geschäfts und ist die führende Publikation für Börsengänge im deutschsprachigen Europa. Daneben versteht sich das Magazin als bedeutendste Being Public-Plattform und Mittler zwischen Emittenten sowie institutionellen Anlegern, Dienstleistern und Financial Community.

 

Mehr: www.goingpublic.de/magazin/



NWB Erben und Vermögen

 

Berater werden verstärkt in die Finanzplanung, -anlage und Altersvorsorge eingebunden. Die Ansprüche der Mandanten an qualifizierte Beratung in diesem Segment wachsen, und die Komplexität der Beratungsmaterie steigt durch einen ständigen Wandel der steuer-, gesellschafts- und erbschaftsteuerlichen Rahmenbedingungen. Die NWB Erben und Vermögen stellt Ihnen dabei print und online Inhalte zur Verfügung, die es Ihnen ermöglichen, sich dazu einführend und vertiefend zu informieren.

 

Mehr: www.nwb.de



VentureCapital Magazin

 

Das seit Mai 2000 monatlich erscheinende VentureCapital Magazin ist die führende Private Equity- und Venture Capital-Publikation im deutschsprachigen Raum und wendet sich an Investoren, Unternehmer sowie M&A- und Rechtsberater. Das VentureCapital Magazin steht für eine Eigenkapital- und Gründerkultur in Deutschland und deckt ein breites Inhaltsspektrum rund um Technologietrends, Unternehmensfinanzierung und VC-/Private Equity-Investments ab.

 

Mehr: www.vc-magazin.de